Posts Tagged ‘Hochzeit’

Hochzeitstänze

Donnerstag, 2. Oktober 2008

Gestern waren wir auf der Geburtstagsfeier von Christian, dem Pastor aus „Edna bricht aus„. Natascha hat uns bei dieser Gelegenheit ihr neues Projekt vorgestellt: Bollywood Wedding-Dance! Absolut großartiges Konzept!

Tja, wir brauchten es unlängst etwas kurzfristiger und klassischer für unsere Hochzeit. Dafür nochmals tausend Dank an dich, Alex!

Ansonsten toppt BollyDance das hier bestimmt um Längen:

Neues von Edna

Mittwoch, 11. Juni 2008

Wir sind von unserer Hochzeitsfeier auf Schloss Wehrden zurück. Vor allem unsere Familien, Freunde und Verwandte haben dafür gesorgt, dass der schönste Tag unseres Lebens um Größenordnungen wunderbarer war, als wir es uns je hätten träumen lassen. Dazu in den nächsten Tagen mehr.

Inzwischen hat sich rund um die Veröffentlichung von „Edna bricht aus“ einiges getan. Neben den herausragenden Bewertungen (u. a. Gamona 93% und Gamigo 9,9 von 10) halte ich auch den eBay-Verkauf der Lizenzrechte für die Republik Vanuatu, sowie die seltsame „Berichterstattung“ in der Österreichischen Boulevardpresse für erwähnenswert.

Cut

Donnerstag, 17. April 2008

Der Cut [kœt], auch Cutaway genannt, ist ein festlicher Tagesanzug. Wenn man nicht gerade am Abend heiratet, ist er das Hochzeits-Outfit der Wahl. Es sei denn, man ist die Braut, aber das trifft auf mich gerade nicht zu.

Meine Schwiegereltern waren mit mir bei Marc Anthony in Hamburg, um mir einen maßgeschneiderten Cut zu bestellen. Und erst danach ist mir klar geworden, dass die beiden mir den bestellten Cut zur Hochzeit schenken wollen. Manchmal bin ich aber auch schwer von Begriff.

Marion und Egbert, tausendfach vielen, vielen Dank für dieses riesige, wunderbare Hochzeitsgeschenk.

Fast wärt ihr die Ersten gewesen mit einem Hochzeitsgeschenk. Nur Wolfgang und Elisabeth Grupp waren schneller. Den beiden sollte ich dringend zurück schreiben.

Ein Ring sie zu knechten

Montag, 7. April 2008

Die Eheringe sind bestellt. Ein Punkt weniger auf der To-Do-Liste.

Dabei festgestellt: Meine Ringfinger sind an beiden Händen gleich dick. Sehr praktisch.

Jetzt fehlen mir nur noch der Tanzkurs (Walzer), ein Cut, ein Smoking (für den Abend), ein schönes Hotelzimmer, sowie (zumindest) ein Konzept für die Hochzeitsreise. 😦

Na ja, wenigstens steht die Braut schon fest. 😉