Warhammer 40.000 – zweiter Versuch

Letzten Mittwoch wieder Warhammer 40K gespielt, diesmal 1500 Punkte gegen Imi und seine Imperiale Armee. Wieder verloren, aber diesmal zumindest nicht so haushoch wie bei den Schlachten davor.

Maugan Ra und seine schwarzen Khaindar haben sich bewährt, und auch der Illum Zar konnte einigen Schaden anrichten, bevor er durch einen Flankenangriff von Melter-Schützen zerstört wurde. Die Feuerdrachen und die Speere des Khaine wurden hingegen sofort ausgelöscht; lediglich der Exarch der Speere konnte noch mit einem Nahkampf-Angiff eine Chimäre ausschalten, bevor er vernichtet wurde.

Eine einzelne Vyper nahm mit ihrer Laserlanze mehrere Runden lang erfolglos einen Leman Russ unter Beschuss, bevor sie zerstört wurde. Allerdings hat auch der Leman Russ keinen nennenswerten Schaden unter den Eldar anrichten können. Schließlich wurden aber alle Modelle bis auf zwei flüchtende Asuryans Jäger von den Imperialen vernichtet.

Danke Annca, dass wir eure Wohnung euer Wohnzimmer in ein Schlachtfeld verwandeln durften! Und danke Imi nicht nur fürs Fair Play in einer weiteren spaßigen Warhammer-40K-Schlacht, sondern auch für die leckeren Nudeln mit der super leckeren Hackfleischsoße!

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: