Archive for November 2008

Warhammer 40.000 – zweiter Versuch

Samstag, 29. November 2008

Letzten Mittwoch wieder Warhammer 40K gespielt, diesmal 1500 Punkte gegen Imi und seine Imperiale Armee. Wieder verloren, aber diesmal zumindest nicht so haushoch wie bei den Schlachten davor.

Maugan Ra und seine schwarzen Khaindar haben sich bewährt, und auch der Illum Zar konnte einigen Schaden anrichten, bevor er durch einen Flankenangriff von Melter-Schützen zerstört wurde. Die Feuerdrachen und die Speere des Khaine wurden hingegen sofort ausgelöscht; lediglich der Exarch der Speere konnte noch mit einem Nahkampf-Angiff eine Chimäre ausschalten, bevor er vernichtet wurde.

Eine einzelne Vyper nahm mit ihrer Laserlanze mehrere Runden lang erfolglos einen Leman Russ unter Beschuss, bevor sie zerstört wurde. Allerdings hat auch der Leman Russ keinen nennenswerten Schaden unter den Eldar anrichten können. Schließlich wurden aber alle Modelle bis auf zwei flüchtende Asuryans Jäger von den Imperialen vernichtet.

Danke Annca, dass wir eure Wohnung euer Wohnzimmer in ein Schlachtfeld verwandeln durften! Und danke Imi nicht nur fürs Fair Play in einer weiteren spaßigen Warhammer-40K-Schlacht, sondern auch für die leckeren Nudeln mit der super leckeren Hackfleischsoße!

Advertisements

Achmed The Dead Terrorist

Donnerstag, 27. November 2008

Alianne und ich sind gerade zusammen mit Astrid und Matthias zum Weißwurst-Essen bei Sabine. Mein erstes Ma(h)l. Dieser süße Senf ist mir auch nicht ganz geheuer. Aber die Laugenbrezel sind prima.

Wir sind über Achmed (siehe unten) zu gemeinschaftlichen Bauchrede-Versuchen übergegangen. Bis jetzt versage ich allerdings kläglich.

Das Design von Star Wars

Freitag, 21. November 2008

Zehn Gründe, warum das Design von „Krieg der Sterne“, „Das Imperium schlägt züruck“ und „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ großartig ist? Weiterlesen bei essenmitsosse (auf Englisch).

Ertragsstabilität als restriktive Notenbankpolitik

Sonntag, 16. November 2008

Loriot zur Finanzkrise (via Nerdcore)

Loriot alias Vicco von Bülow feierte letzten Mittwoch seinen 85 Geburtstag. Alles Gute und herzliche Glückwünsche!