Guam und Puerto Rico

Gewissensfrage: Bush-Bashing oder lieber doch nicht?

Peking 2008: Weder beim Einzug der olympischen Athleten aus Guam, noch beim Einzug derer aus Puerto Rico hat sich das jeweilge Staatsoberhaupt – nämlich George W. Bush – erhoben.

Anmerkung dazu: Die Einwohner von Guam und von Puerto Rico sind zwar US-Bürger, werden aber nicht an der Wahl zum POTUS beteiligt.

Advertisements

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Guam und Puerto Rico”

  1. Olympische Spiele | Thomas Welt Says:

    […] bisher, dass Herr Busch nicht alle seine “Untergebenen” beim Einmarsch grüßen wollte. Und dass das heute journal direkt aus Peking sendete… Ist das eigentlich im Rahmen der […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: