Archive for Mai 2008

Macintosh-Porno

Donnerstag, 29. Mai 2008

Eigentlich wollte ich mir etwas Macintosh-Comedy ansehen:

Dann bin ich aber doch bei Macintosh-Pornographie hängen geblieben:

Indiana Jones

Mittwoch, 28. Mai 2008

Kinobesuch: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels. Ganz unterhaltsam, aber nichts besonderes.

403 Forbidden

Dienstag, 27. Mai 2008

Beim Drachenorden sind heute wohl die Pforten geschlossen: „Forbidden – You don’t have permission to access / on this server.“

Noch schlimmer: Bei [gehirnstürm] genau dasselbe! Wo seid ihr alle?

PicLens

Montag, 26. Mai 2008

Jedem, der häufiger mal die Bildersuche von Goolge, Yahoo oder Flickr bemüht, möchte ich gerne die von mir mit wachsender Begeisterung genutzte Browser-Erweiterung PicLens (weiter)empfehlen.

Image-Browsing nach Apple-Art, erhältlich für Firefox, IE und Safari:

Nicht verwirren lassen: PicLens spielt keine Musik.

Towel Day

Sonntag, 25. Mai 2008

Heute war wieder Handtuchtag (Towel Day). Ich habe Fotos von allen Menschen mit Handtuch gemacht, die ich heute gesehen habe.

Towel Day - May 25th - Don't Panic

Eigentlich wollte ich die Bilder hier präsentieren. Ich habe aber heute niemanden mit Handtuch gesehen. Zugegeben, ich war weder in der Innenstadt, noch auf irgendeiner Großveranstaltung.

A tribute to Douglas Adams (1952-2001)

Trotzdem irgendwie ernüchternd. Für alle Apple-User gibt es übrigens ein Towel Day Widget fürs Dashboard. Nur zur Erinnerung.

Frühstück mit Krüger

Samstag, 24. Mai 2008

Blick vom Balkon über die Schrebergärten.

Endlich wieder Krüger

Donnerstag, 22. Mai 2008

Endlich ist er wieder da!

Die Frau meines Herzens hat mir die wunderbare dosenförmige Nachricht überbracht: Der Rewe bei uns um die Ecke hat „Krüger Eiskaffee Classico“ ins Sortiment aufgenommen.

Lange Jahre war das Instant-Getränkepulver (zum Aufgießen mit kalter Milch) in Norddeutschland nicht zu bekommen.

Allerdings war Herr Krüger vor einigen Jahren so zuvorkommend, uns mit einem wirklich großen Paket Eiskaffee-Dosen zu versorgen, nachdem meine liebe Schwiegermutter ihm erzählt hatte, wie gerne wir Krüger-Eiskaffee trinken.

Edna Bricht Aus: Charaktere

Mittwoch, 21. Mai 2008

Daedalic Entertainment verrät jetzt ein wenig (zuviel ?) über einige der Charaktere, die in „Edna Bricht Aus“ auftreten werden:


Die Stimme gehört übrigens der Frau meines Herzens.

Zu „Edna Bricht Aus“ ist Amazon in einigen Punkten anderer Meinung:

             Daedalic      Amazon
Plattform:   XP / Vista    Windows XP
Preis:       UVP 29,99 €   34,95 €
Release:     05.06.2008    30.06.2008

Ich persönlich neige dazu, den Angaben von Daedalic Entertainment zu vertrauen weniger zu misstrauen als denen von Amazon.

Iron Man

Dienstag, 20. Mai 2008

Deutsche Version zusammen mit Herrn Räder im Kino gesehen. Großartige Comic-Verfilmung. Product-Placement hätte etwas dezenter sein können. Ansonsten schließe ich mit Thomas Urteil an.

The Grimch

Samstag, 17. Mai 2008

Morgen wird der vierte Teil der Indiana-Jones-„Trilogie“ bei den 61. Internationalen Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt.

Der Grimch hat mich gefragt, ob ich zu „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ ins Kino mitkommen will. Na klar!

Dabei fällt mir ein, dass ich neulich ein Foto von ihm im Abendblatt gesehen habe. Vom Grimch, nicht von Indiana Jones.

Wenn er also jetzt in „Der schwarze Abt“ als Thomas Fortuna – nicht zu verwechseln mit Bib Fortuna – zu sehen ist, habe ich ihn in „Der grüne Bogenschütze“ wohl engültig verpasst:

Das PC-Game „Edna Bricht Aus“ verzichtet übrigens laut Angaben von Daedalic Entertainment auf jegliche Art von Kopierschutz.

Wie ich gerade jetzt darauf komme? Na, ratet mal, wer da den Stoffhasen Harvey spricht spielt.